Unsere Historie

Unser Haupthaus wurde ursprünglich als brauereieigene Gaststätte der Fa. Heinrich Schöll KG konzipiert und gebaut. Anfänglich an Maria und Albert Schöll verpachtet, erwarben diese es einige Zeit später zu Eigentum.

Ende der 1960iger Jahre übernahm  Sohn Manfred zusammen mit seiner Frau Sigrid den Betrieb, vergrößerte ihn nach und nach und baute ihn zum Hotel um.

Im Jahr 2007 ging der Betrieb an Sybille Petermann über. In den zurückliegenden 10 Jahren wurde Haus für Haus modernisiert und renoviert.